ADAV-Weimar auf dem Adventmarkt im Bienenmuseum

Weihnachtsmarkt2.JPG
Weihnachtsmarkt1.JPG

Wie schon in den Jahren zuvor, war der ADAV mit einem eigenen Stand auf dem Adventmarkt im Bienenmuseum Weimar vertreten. Der Basar wurde von Elisabeth Mosafer organisiert und brachte über 500 Euro in die Vereinskasse. Neben dem finanziellen Erfolg bietet die Präsenz auf dem Markt eine gute Möglichkeit, die Öffentlichkeit über die medizinische Situation in Afghanistan und die Projekte des ADAV zu informieren. Wir haben eine sehr gute Resonanz bekommen und konnten viele interessante Gespräche mit den Besuchern führen.

Afghan Telemedicine